MISCH- UND AUSGLEICHBECKEN

In MISCH- UND AUSGLEICHSBECKEN erfolgt eine Vergleichmäßigung der Abwasserspitzen, der Verschmutzungen, sowie des pH-Wertes. Die Belüftung verhindert, dass das Abwasser anfault und unangenehme Gerüche entwickelt, gleichzeitig werden Ablagerungen im Becken verhindert.

Als Nebeneffekt kann durch die Belüftung ein teilbiologischer Abbau der Abwasserverschmutzung erzielt werden.

Die Abbaurate kann bis zu 40 % betragen. Dieses entlastet die nachgeschaltete kommunale Kläranlage und führt in der Regel zum Fortfall des Starkverschmutzerzuschlages bei den Abwasserabgaben.

Besonders häufig sind diese Anlagen bei Brauereien, bei Mälzereien, der Getränkeindustrie und bei Molkereien eingesetzt.

ANSPRECHPARTNER Team Umwelttechnik

JETZT BERATEN LASSEN:

Tel.: +49 (0)22 26 89 29 – 400
environmental@frings.com

Lernen Sie neben unseren Leistungen für die Umwelttechnik auch unsere innovativen Produkte für die Biotechnologie, die Lebensmittel-/Getränketechnik, die Essigtechnik und die Chemietechnik kennen.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE FRAGEN UND AUFGABEN. NEHMEN SIE JETZT KONTAKT ZU UNS AUF!

HEINRICH FRINGS GMBH & CO. KG

Boschstraße 32
53359 Rheinbach
Tel.: +49 (0)22 26 89 29 – 400 Fax: +49 (0)22 26 89 29 – 401